Erfolgreiche Staatsmeisterschaften für den Rangglerverein Matrei
, Holzer Franz
Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und eine traumhafte Zuschauerkulisse im Virger Eisstadion sorgte für perfekte Bedingungen bei den Staatsmeisterschaften im Ranggeln. 111 Ranggler aus dem gesamten Alpenraum traten an und lieferten beeindruckende Kämpfe.
Ranggler erreichten vier Stockerlplätze
, Holzer Franz
Am Sonntag 14. Juli fand auf der Legalalm im Zillertal ein Preisranggeln statt, das zahlreiche begeisterte Zuschauer bei schönem Wetter anlockte.
Weitere Podestplätze für Iseltaler Ranggler
, Holzer Franz
Einen Sieg in der Hoffnungsrunde sowie zwei Zweite und einen dritten Rang erkämpften sich die Ranggler beim Alpencup ranggeln in Alpbach
Zwei Klassensiege für Osttiroler Ranggler
, Holzer Franz
Für die Athleten der SU iDM Matrei gab es beim Alpencupranggeln in Piesendorf ( wetterbedingter Ersatzort für das Bergranggeln auf der Schmittenhöhe) neben zwei Klassensieger noch drei dritte Ränge
Osttiroler Schülerranggler am Podest
, Holzer Franz
Eine kleine Abordnung von fünf Schülerrangglern nahmen beim Preisranggeln bei den Salzburger Landesmeisterschaften in Maria Alm teil.
Tiroler Ranggler siegreich beim Länderranggeln gegen Salzburg
, Holzer Franz
Beim Länderranggeln Tirol gegen Salzburg konnte sich die Tiroler Kampfmannschaft mit Philip und Kevin Holzer, Lukas Mattersberger, Stefan Gastl, Stefan Sulzenbacher, Andreas Hauser und Hannes Kostenzer knapp mit 22 zu 20 Punkten den Sieg holen.
Ranggler triumphierten im Tauerncenter
, Holzer Franz
Neulicher Doppelsieg beim Hogmoar, sowie einen Klassensieg und neun Podestplätze
Hogmoarsieg geht erneut nach Osttirol
, Holzer Franz
Mit dem Doppelsieg beim Hogmoarbewerb, zwei Stockerlplätze sowie zwei Siegen in den Hoffnungsrunden zeigten sich die Ranggler der SU Matrei vor dem Heimranggeln in guter Form
Ranggeln um den Tauernhogmoar
, Ganzer Bernd
Am Samstag den 25. Mai 2024 findet im C-Team Tauernstadion Matrei ein großes internationales Alpencupranggeln statt.
Der Gauderhogmoar 2024 heißt Lukas Mattersberger
, Holzer Franz
Die stärksten Kraftmaschinen sprich Ranggler des Alpenraumes zeigten beim Prestigeträchige höchsten Ranggeln am Gauderfest wieder einmal ihr Können. Der Hogmoartitel ging nach Osttirol sowie zwei Klassensiege und drei Stockerlplätze.
Sieben Podestplätze für Ranggler in Südtirol
, Holzer Franz
Beim St. Martiner Alpencupranggeln im Passeiertal erkämpften die Ranggler der Union iDM Matrei beim Hogmoarbewerb bei der Allgemeinen Klasse den zweiten und dritten Rang durch Lukas Mattersberger und Philip Holzer.
Starker Auftritt beim Eröffnungsranggeln
, Holzer Franz
Zwei Klassensiege, jeweils einen zweiten und dritten Rang beim Preisranggeln sowie zweimal Vizehogmoar beim Eröffnungsranggeln in Niedernsill.
Top Start in die neue Rangglersaison
, Holzer Franz
Einen perfekten Saisonstart absolvierten die Ranggler der Union iDM Matrei. Bei den Tiroler Meisterschaften eroberten sie acht Einzeltitel und den Sieg in der Mannschaft zudem gab es vier zweite und vier dritte Ränge sowie einen vierten Rang
Rangglertermine 2024
, Ganzer Bernd
Alle Rangglertermine 2024 auf einem Blick
Tiroler Rangglerverband Punktewertungsliste 2023
, Holzer Franz
Tiroler Rangglerverband Punktewertungsliste 2023
Krönender Abschluss der Osttiroler Ranggler
, Holzer Franz
Hogmoartitel , zwei Klassensiege einen dritten Rang und Ländersieger von Tirol für Osttirols Ranggler beim Saisonabschlussranggeln in St. Martin im Passeier
Starke Ausbeute beim Alpencupfinale
, Holzer Franz
Beim Alpencupfinale in St.Jakob im Ahrntal sicherten sich Osttirols Paraderanggler die Ränge zwei, vier und fünf in der Alpencupwertung. Es gab insgesamt einen Klassensieg und fünf zweite Plätze sowie zwei dritte
Souveräner Auftritt der Osttiroler Ranggler
, Holzer Franz
Mit vier Klassensiegen und drei zweiten und drei dritten Plätzen demonstrierten die Ranggler der SU iDM Matrei in Salzburg ihre Stärke
Silber und Bronze bei den Alpenländermeisterschaften
, Holzer Franz
Bei den Alpenländerkönigmeisterschaften in Stumm im Zillertal holten die Osttiroler Ranggler eine Silbermedaille bei den Schülern und eine Bronzemedaille in der Allgemeinen Klasse. Mit dem Sieg in der Meisterklasse 1 und weiter sechs Podestplätze in den einzelnen Klassen war man überaus erfolgreich.
Ranggler bärenstark von der Pause zurück
, Holzer Franz
Die Ranggler der SU iDM Matrei feierten im Bayrischen Inzell zwei Klassensiege sowie jeweils zwei zweite und zwei dritte Plätze
Verschiedene Aktivitäten in der einmonatigen Wettkampfpause
, Holzer Franz
Zeit für Kameradschaftspflege In der vierwöchigen Turnierpause machten die Meisterranggler der K...
Beim Nockbergringen holten die Ranggler zwei Siege
, Holzer Franz
Am vergangenen Sonntag fand im Wachsenberg im Bezirk Feldkirchen in Kärnten das Abschlussringen von den Nockberger Ringern statt. Die Matreier Ranggler waren erstmals mit drei Athleten am Start und schafften sensationelle Erfolge.
Kevin Holzer Hogmoarsieger
, Holzer Franz
Im Rahmen der Mittersiller Vereinsmeisterschaften beim Marthastüberl wurde auch um den Felbertal Hogmoar geranggelt. Kevin Holzer von der SU iDM Matrei war als einziger Osttiroler Vertreter dabei und konnte den Hogmaortitel für sich entscheiden.
Fünf Stockerlplätze für die Ranggler am Hochgründeck
, Holzer Franz
Acht Ranggler der SU iDM Matrei feierten im Pongau am Hochgründeck einen Klassensieg und vier Stockerlplätze
Kevin Holzer -Hogmoarsieger und Ländersieger
, Holzer Franz
Kevin Holzer war bester Ranggler beim zweiten Platz seiner Mannschaft beim 3-Länderranggeln, zudem gesellten sich noch der Hogmoarsieg und ein dritter Rang in der Hoffnungsrunde
Matthäus Gander -Tiroler Meister und Hundstoansieger
, Holzer Franz
Drei Tiroler Einzelmeistertitel, drei Tiroler Vizemeistertitel sowie drei dritte Ränge und den Vizemeistertitel in der Mannschaft eroberten die Ranggler bei den Titelkämpfen am 29. Juli im Alpbachtal. Am darauffolgenden Tag erranggelte man noch eine Goldmedaille am Hohen Hundstoan.
Starker Auftritt im Ahrntal
, Holzer Franz
Sechs Podestplätze für die Osttiroler Ranggler in Südtirol 111 Ranggler duellierten sich am vergangenen Wochenende beim Alpencupranggeln in Weißenbach im Südtiroler Ahrntal. Vor einer begeisterten Zuschauerkulisse waren die Iseltaler Ranggler mit sechs Podestplätzen wieder sehr erfolgreich.
Stockerlplätze für Ranggler
, Holzer Franz
Osttiroler Ranggler holten beim Ranggeln am Kreuzjoch vier Stockerlplätze
Ranggler holten zwei Podestplätze
, Holzer Franz
Die Athleten der Sportunion iDM Matrei holten beim Alpencupranggeln auf der Schmittehöhe den Vizehogmoartitel sowie einen dritten Rang in der Schülerklasse
Gabriel Mariner eroberte die Bronzemedaille
, Holzer Franz
Bei der Staatsmeisterschaft eroberte der junge Virger Gabriel Mariner in der Schülerklasse die Bronzemedaille. Weitere Spitzenplätze gab es in St.Johann im Pongau beim Preisranggeln
Erfolgslauf der Ranggler ist ungebrochen
, Holzer Franz
Mit Doppelsiegen im Hogmoarbewerb sowie in der Meisterklasse 1 und einen dritten Platz bei den Schülern war man beim Alpencupranggeln in Alpbach wieder erfolgreich
Osttiroler Rangglernachwuchs am Podest
, Holzer Franz
Die Osttiroler Nachwuchsranggler nahmen auch beim Preisranggeln bei den Salzburger Landesmeisterschaften in Leogang erfolgreich teil. Die Athleten der Allgemeinen Klassen waren diesmal nicht am Start.
Lukas Mattersberger holt sich nächsten Hogmoarsieg und Klasse 1 Sieg
, Holzer Franz
Einen Klassensieg, fünf zweite und zwei dritte Ränge eroberten die Athleten der SU iDM Matrei beim Alpencupranggeln am Pfingstmontag in Terenten. Lukas Mattersberger holt den vierten Hogmoartitel nach Osttirol
Night-Hogmoarsieg und Ländermeistertitel blieben in Osttirol
, Holzer Franz
Das mit vier heimischen Athleten gestärkte Tiroler sieben Mann Team gewinnt den Ländervergleichskampf gegen Salzburg und die erstmalige Austragung des Night-Hogmoars war ein richtiges Jubiläumsfest
Philip Holzer- Gauderhoagmoar vor Lukas Mattersberger
, Holzer Franz
In einem hochklassigen Gauderhogmoar-Finale standen sich Philip Holzer und Lukas Mattersberger von der SU iDM Matrei gegenüber. Mit einem weiteren Tagessieg und drei Podestplätzen lieferten die Osttiroler eine starke Vorstellung ab
Holzer Kevin holt sich den Hogmoarsieg in Piesendorf
, Holzer Franz
Die Ranggler der SU iDM Matrei triumphierten beim Eröffnugsranggeln in Piesendorf beim Hogmoar sowie in der Meisterklasse I und weitere Topplatzierungen in den Jugend und Schülerklassen
Fortbildungstag der Ranggler
, Holzer Franz
Fortbildungstag der Ranggler des Tiroler Rangglerverbandes im Matreier Tauerncenter am 1.April 2023
Ranggler wurden für ihre Erfolge von 2022 geehrt
, Holzer Franz
In den fünf Schüler,-zwei Jugend und der Allgemeinen Klasse wurden die drei Punktebesten für ihre Erfolge im vergangenen Jahr ausgezeichnet und geehrt.
Jahresbericht der Ranggler 2022
, Franz Holzer
Eine Erfolgsgeschichte
Eine Rangglersaison für die Geschichtsbücher
, Holzer Franz
Mit 59 Klassensiegen, allen internationalen Titeln in den Allgemeinen Klassen, gewannen die Ranggler der SU Raika Matrei überlegen die Vereinspunktewertung des gesamten Alpenraumes zum 14. Mal in Folge.
Alpencupsieger 2022 Philip Holzer holt sich beim Finale nochmals das Double
, Holzer Franz
Drei Klassensiege und drei Podestplätze beim Tiroler Abschlußranggeln und zugleich Alpencupfinale in Mayrhofen für die Ranggler der SU Raika Matrei. Alpencupsieg für Philip Holzer und Rang 4 für Kevin Holzer.
Gander Matthäus und Holzer Kevin Hogmoarsieger
, Holzer Franz
Mit vier Klassensiegen, zwei dritte Ränge und einen vierten Platz demonstrierten die Ranggler der SU Raika Matrei beim Salzburger Abschlussbewerb ihre Stärke
Philip Holzer Alpencupsieger 2022
, Holzer Franz
Beim Alpencupranggeln in Inzell/Bayern sicherte sich Philip Holzer mit einem Doppelsieg vorzeitig den Alpencup. Es gab insgesamt drei Klassensiege, zwei zweite und zwei dritte Plätze für die Sportunion Raika Matrei
Rangglerexpress weiter auf Siegeszug
, Holzer Franz
Beim Alpencupranggeln in Großarl im Pongau erkämpften die Athleten der SU Raika Matrei fünfmal Gold, dreimal Silber sowie einen undankbaren vierten Platz
Philip Holzer krönte sich zum König der Ranggler
, Holzer Franz
Jeder will seine weiße Weste behalten, den anderen dabei aber aufs Kreuz legen: Die Ranggler kürten am vergangenen Sonntag in Saalbach ihren König der Ranggler in den Schüler-Jugend und Allgemeinen Klassen. Mann des Tages war Philip Holzer mit dem Alpenländerkönigtitel, Klasse I Sieg und Zurückeroberung der Alpencupführung. Vizemeistertitel bei den Schülern durch Matthäus Gander und weitere zwei Klassensiege bei den Schülern
Ranggler sind nicht zu bremsen
, Holzer Franz
Die Ranggler der SU Raika Matrei erkämpften sich beim AC Ranggeln in St. Jakob im Ahrntal am Sonntag drei Klassensiege, einen zweiten Platz, drei dritte Ränge sowie zwei Vierte
4x Gold für die Ranggler am Hochgründeck
, Holzer Franz
Am hohen Frauentag am 15.August feierten 8 Ranggler der Union Raika Matrei in Pongau am Hochgründeck einen sensationellen Erfolg
Ranggler glänzten in der Eisarena Virgen
, Holzer Franz
Drei Klassensiege, zwei zweite, drei dritte sowie drei vierte Ränge erkämpften sich die Ranggler der SU Matrei vor heimischen Publikum in Virgen.
Top Leistungen der Osttiroler Ranggler in Mittersill
, Holzer Franz
Zwei Klassensieger, ein dritter Platz sowie Mannschaftssieger und zweiter Platz für die Union Raika Matrei
Maximilian Wibmer und Matthäus Gander holen die Hundstoanmedaille
, Holzer Franz
Am Hohen Hundstoan wird jedes Jahr um die begehrte Medaille gefightet. Die Ranggler der SU Raika Matrei holten 2x Gold
Ranggler trotzten erfolgreich gegen die Sommerhitze
, Holzer Franz
Die Ranggler der Sportunion Raika Matrei erkämpften sich beim Alpencupranggeln in Alpbach drei Klassensiege, zwei zweite Ränge sowie 2 vierte Ränge
Weitere Erfolge für Osttiroler Ranggler
, Holzer Franz
Beim Kreuzjochranggeln auf der Legerlalm auf 1900m im Zillertal zeigten sich die Athleten der SU Raika Matrei trotz winterlichen Temperaturen erneut in bestechender Form. Drei Klassensiege und zwei dritte Plätze sowie der Vizehogmoartitel gingen nach Osttirol
Siegeszug der Ranggler hält an
, Holzer Franz
 Im Ländervergleichskampf der Allgemeinen Klasse gewannen die Salzburger Ranggler gegen Tirol mi...
Ranggeln Schmittenhöhe am 26.06.2022
, Holzer Franz
Hogmoar Doppelsieg beim Schmittenranggeln Beim Bergfest auf der Schmittenhöhe in Zell am See eroberten die Ranggler der SU Raika Matrei den Doppelsieg beim Hogmoabewerb sowie zwei erste, drei zweite und zwei dritte Plätze
Rangglerstaatsmeisterschaften in Matrei am 18.06.2022
, Holzer Franz
Lukas Mattersberger- Staatsmeister 2022
Ranggeln Maria Alm am 12.06.2022
, Holzer Franz
Kleiner Trupp großer Erfolg Zwei Klassensiege, zwei zweite und ein dritter Rang sowie ein Sieg in der Hoffnungsrunde beim Preisranggeln in Maria Alm
Ranggeln Terenten am 06.06.2022
, Holzer Franz
Grandioser Rangglerauftritt mit Doppelschlag von Philip Holzer Mit sieben Klassensiegen, drei zweiten Rängen und einen dritten Platz demonstrierten die Ranggler der Sportunion Raika Matrei beim Alpencupranggeln in Terenten ihre Stärke
Staatsmeisterschaften in Matrei
, Holzer Franz
Staatsmeisterschaften in Matrei /Tauernstadion am Samstag 18.Juni 2022
Sechs Tiroler Meistertitel gesichert
, Holzer Franz
Fünf Einzel- und den Mannschaftsmeistertitel eroberten die Ranggler der Sportunion Raika Matrei bei den Tiroler Titelkämpfen in Brixental.
Ranggeln Saalfelden am 22.05.2022
, Holzer Franz
Ranggler triumphieren in Saalfelden
Ranggeln Niedernsill am 15.05.2022
, Holzer Franz
Ranggler triumphierten in Niedernsill
Gauderfest am 30.04.2022
, Ganzer Bernd
Gauderfest